Menschen ohne Papiere

Siegfried Pater

Menschen ohne Papiere

Klappenbroschur
136 Seiten


ISBN/EAN
978-3-931988-12-0

Erscheinungsjahr
2005

Preis inkl. MwSt.
9.90 Euro


Siegfried Pater

Menschen ohne Papiere

Als Illegale werden sie von den Behörden bezeichnet: Es sind Menschen ohne Papiere aus allen Teilen der Erde, die - angelockt von dem Bild eines reichen Landes - ohne jeden Schutz, ohne einforderbare Rechte ums Überleben kämpfen.

Als Illegale werden die Menschen von den Behörden bezeichnet, die ohne jeden Schutz, ohne Rechte täglich ums Überleben kämpfen. Dieses Buch gibt einen Einblick in die Welt dieser Menschen und zeigt als Plädoyer gegen die politische Nichtwahrnehmung Beispiele für Legalisierungen anderer europäischer Länder auf. Die Darstellung von Aktionen und Kampagnen, sowie der Literatur-und Adressenanhang, machen aus diesem Buch zusätzlich einen hilfreichen Ratgeber.


Autor/in

Siegfried Pater

Für seinen beharrlichen und selbstlosen Einsatz wurde der Buchautor, Journalist, Dokumentarfilmer und Vortragsreisende Siegfried Pater von verschiedenen Institutionen ausgezeichnet.

Mehr erfahren