Siegfried-Pater-Preis

Preis für investigative und partizipative Publikationen

Siegfried-Pater-Preis

Der nach Siegfried Pater benannte Preis würdigt jährlich publizistische Projekte, die investigativ und partizipativ Sprachrohr für mehr Gerechtigkeit sein wollen. Herausragende Arbeiten werden mit einem Fördergeld von 1.500 Euro prämiert. Wenn Sie sich für den Siegfried-Pater-Preis 2017 bewerben möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail mit alle notwendigen Informationen zu Ihrem Projekt.

Jetzt teilnehmen

Siegfried Pater